Profil

Das Büro Fahlke & Dettmer. Licht in der Architektur. hat sich in den letzten 30 Jahren zu einem überregional tätigen Kompetenzträger mit umfangreichem Wissen und vielseitiger Erfahrung im Bereich der Lichtplanung und Beleuchtungstechnik entwickelt.

Anfänglich wurden im kleinem Team Projekte im Veranstaltungs-, Theater- und Präsentationsbereich realisiert.

Heute sieht sich das Unternehmen als Partner von Architekten, Investoren, Wirtschaftsunternehmen und Kommunen im Bereich professioneller Lichtplanung und Beleuchtungstechnik im gewerblichen und repräsentativen Objektbereich.

Im intensiven Gespräch mit Bauherren und weiteren Planungsbeteiligten werden die Projekte von der Konzeptfindung über die technische Umsetzung mit computergestützten Lichtberechnungen und Visualisierungen bis hin zur Ausführungsbetreuung abgestimmt und umgesetzt.

Hierbei gehört die Entwicklung und Realisierung von Sonderleuchten und Projektierung von Lichtsteuerungssystemen ebenfalls zum Leistungsprofil.

Der inszenatorische Umgang mit Licht und Lichtfarbkompositionen, der sich im architektonischen Objektbereich etabliert hat, gehört, bedingt durch die Bürohistorie, zu einem Themenschwerpunkt im alltäglichen Planungsprozess.